Sportbootführerschein

Binnenschiffahrtsstraßen - Segel

Mit diesem Segelschein kannst Du als Anfänger los segeln. Für Segelboote ohne Motor benötigst Du in Deutschland (außer in Berlin und Brandenburg) keinen Segelführerschein. Es ist aber ein Vorteil, eine Ausbildung nachweisen zu können.

Theorie

Die Theorie findet nach Absprache und Bedarf an Abendkursen statt. Es wird die Theorie des Segelns, Binnenschiffahrtsstraßenordnung, Sicherheit auf dem Wasser, Tauwerk und Knoten, Wetter und Umweltschutz beim Segeln erlernt.

Praxis

Segeln erlernst Du auf einem Binnengewässer um Regensburg.

Voraussetzungen

Um zur Prüfung zugalassen zu werden benötigst Du eine Kopie des KFZ-Führerscheines oder ein polizeiliches Führungszeugnis, ein Passbild, ein Ärtzliches Zeugnis, den Antrag auf Zulassung zur Prüfung und das Mindestalter von 16 Jahren. Die entsprechenden Vordrucke findest Du im Downloadbereich.

Prüfung

Theorie- und Praxisprüfung nach Absprache und Bedarf.